2 weeks ago

Redakteur für das Magazin Deutsch perfekt – ZEIT SPRACHEN (d/w/m)


Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG logo
Publisher: Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG
Location: München, / Hybrid
Published on: 08 May 2024

Role: UnknownEducation: UnknownExperience: UnknownWork Arrangement: UnknownEmployment: Unknown

Job parameters


ZEIT SPRACHEN.

Besser mit Sprachen – dafür steht ZEIT SPRACHEN mit seinen sechs erfolgreichen Sprachmagazinen Adesso, Business Spotlight, Deutsch perfekt, Ecos, écoute und Spotlight sowie seiner digitalen Sprachlernplattform zeit-sprachen.de. Bei uns wirst du Teil einer Kultur, die aus Unterschiedlichkeit und Vielfältigkeit Kraft für neue Ideen und Innovationen schöpft. Die Freude an der Arbeit und die vielen Möglichkeiten, sich einbringen zu können, zeichnet unser Miteinander aus. Als Mitarbeiter:in unseres Hauses in München gehörst du zu einem der renommiertesten Medienhäuser Deutschlands – der ZEIT Verlagsgruppe.

Mit Kreativität, Weitsicht und Kommunikationsstärke.

Unser ZEIT SPRACHEN-Team mit rund 80 Mitarbeitenden an den Standorten München und Hamburg zeichnet sich durch eine freundliche, kreative und internationale Atmosphäre aus. Für die Redaktion Deutsch perfekt suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Redakteur:in (m/w/d). Die Position ist in Vollzeit (36-40 Std./Woche) in der Redaktion am Standort München zu besetzen und befristet bis voraussichtlich 31. August 2025.

Deine Tätigkeiten.

  • Im Dialog mit den Kolleginnen und Kollegen der Deutsch-perfekt-Redaktion entwickelst du crossmediale Themen für unser Magazin in Print und Digital. Du setzt diese Themen eigenständig um oder beauftragst freie Autoren oder Korrespondenten.
  • Du redigierst und verfasst journalistische Texte für unser internationales Magazin Deutsch perfekt. Dabei schreibst du niveaugerecht nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER).
  • Du wirkst mit an der fortlaufenden konzeptionellen und inhaltlichen Weiterentwicklung von Deutsch perfekt in Print, Digital und Audio. Die Auswertung von Leser:innen- und User-Feedback und die Nutzung von Analytics-Daten sind für Dich selbstverständlich.

Dein Profil.

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium und hast eine Journalistenschule besucht oder ein journalistisches Volontariat absolviert.
  • Deutsch ist deine Muttersprache.
  • Idealerweise hast du bereits praktische Erfahrung in einer Zeitschriften- oder Digitalredaktion gesammelt.
  • Du interessierst dich für neue Technologien, beispielsweise aus dem Bereich Künstliche Intelligenz, um sie im journalistischen Alltag nutzbar zu machen.
  • Du verstehst Schreiben als Service an der Zielgruppe und bist dir darüber im Klaren, dass du Texte für uns in vereinfachtem Deutsch verfassen wirst. Wie das geht, lernst du bei uns.
  • Die spezifische Fachkompetenz, die du dabei erwirbst, könnte auch die Basis für eine längerfristige Zusammenarbeit bilden, beispielsweise freiberuflich nach der Elternzeitvertretung oder im Falle einer Vakanz auch fest angestellt.
  • Du arbeitest schnell und präzise, hältst zuverlässig Termine ein und bist ein Teamplayer.

Unser Engagement für Ihre Entwicklung.

  • Lernkultur: Weiterbildung ist uns wichtig. Deshalb bieten wir allen Mitarbeitenden über unsere ZEIT AKADEMIE, die Produkte von ZEIT SPRACHEN, dem Holtzbrinck E-Learning Campus vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Entwicklung. Einmal im Jahr nutzen wir den internen ZEIT University Day sowie regelmäßige University Snacks, um uns zu verschiedenen Themen auszutauschen und voneinander zu lernen.
  • Vergünstigungen: Wir lieben unsere Produkte, daher steht dir die gesamte Bandbreite unserer Publikationen, Veranstaltungen und Medienangebote kostenfrei zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir zu Mitarbeiterkonditionen verschiedene Zeitungs- und Zeitschriftenabonnements sowie unsere ZEIT Shop Produkte an. Über die Plattformen Corporate Benefits und benefit.me kannst du außerdem von vielen Vergünstigungen für Museen, Theater, Festivals, verschiedene Produkte oder Konferenzen profitieren.
  • Individuelle Unterstützung: Das ganzheitliche Unterstützungsprogramm “Employee Assistance Program“ bietet Dir schnelle und wirkungsvolle Hilfe bei beruflichen und privaten Fragestellungen – auch in besonderen Krisensituationen.
  • Kommunikation und Austausch werden bei uns großgeschrieben. Durch verschiedene interne Formate und Projekte, wie z.B. unserem Mentor:innen - und Pat:innen-Programm, einem monatlichen All Hands und begleitenden Newslettern oder beim Mystery Lunch fördern wir Vernetzung und Austausch.
  • Arbeitsort und - zeit nach individuellen Bedürfnissen: Unsere Arbeitsumgebung ist geprägt von Flexibilität und Individualität. Wir bieten flexible Arbeitszeiten wie Gleitzeit und mobiles Arbeiten sowie vielfältige Teilzeitmodelle, um die Balance zwischen Beruf und Privatleben optimal zu gestalten. Zusätzlich befinden sich unsere Arbeitsplätze in zentraler Lage mit exzellenter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr – einen Zuschuss zum Deutschlandticket und für ein JobRad gibt es natürlich auch.

Erste Einblicke finden Sie bei kununu, LinkedIn , XING oder auch auf unserer ZEIT Karriereseite.

Solange diese Position auf unserer Karriereseite sichtbar ist, können Sie sich sehr gerne darauf bewerben - es gibt keine Bewerbungsfrist. Weitere Antworten zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie in unseren FAQ.

Wir kümmern uns umeinander.

Die ZEIT Verlagsgruppe ist ein Arbeitgeber, der für Chancengleichheit und einen respektvollen Umgang steht. Wir setzen uns ein für faire Beschäftigungsmöglichkeiten unabhängig von ethnischer oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Alter, sexueller Identität oder Behinderung. Unser stetiges Ziel ist es, ein wertschätzendes und anerkennendes Arbeitsumfeld für alle Beschäftigten zu schaffen.


Share